Neuer Schulhof für OS Leisnig!

Leisnig startete 2015 im Programm ‚Jugend bewegt Kommune‘ mit dem Vorhaben, den Schulhof der Oberschule etwas schöner zu gestalten. Und dadurch wurde er gleich komplett umgekrempelt.


Das Gelände um die Oberschule in Leisnig besteht aus einem unteren und einem oberen Schulhof, welche beide für 20 Jahre relativ unverändert geblieben sind. Genau das wollten Jugendliche der Schule jetzt aber ändern.

Dazu gründete sich im Sommer 2015 der Neigungskurs „Schulhof“, in welchem Schüler der 8.Klassen mit Unterstützung von ‚Jugend bewegt Kommune‘ den Ist-Zustand des Geländes erfasst haben. Gemeinsam wurde der Schulhof genauestens vermessen, skizziert und mittels Fotos dokumentiert. In Gruppen arbeiteten die Jugendlichen dann an innovativen Ideen für die Verschönerung des Gebiets. Geeinigt wurde sich dann auf Baumbänke und Sitzbalken, die den Schulhof vor allem erholsamer machen sollen. Also recherchierten die Schüler/innen zu verschiedenen Optionen, Materialien und Preisen.

Die Ergebnisse des Neigungskurses „Schulhof“ waren der Auslöser für den Beschluss, doch gleich den kompletten Schulhof neuzugestalten, inklusive neuer Sport- und Spielanlagen. Finanziert wurde das Ganze durch „Brücken in die Zukunft“, einem Investitionspaket des Freistaates Sachsen. Dadurch weitete sich das Projekt neuer Schulhof auch auf die gesamte Schülerschaft aus, die gemeinsam mit Lehrern, der Direktorin und der Stadtverwaltung das neue Konzept für das Gelände planten. In einem Galerie-Rundgang wurden die zahlreichen Präsentationsvorschläge gezeigt und anschließend zusammen festgelegt, wie die Präsentation auf den Schautafeln aussehen soll. Das endgültige Konzept arbeitete dann ein Architekt aus, der es dem Schülerrat der Oberschule vorstellte.

Der neue Schulhof wurde im Sommer 2017 gebaut, und seit dem neuen Schuljahr kann er auch von allen Schüler/innen genutzt werden. Er besteht aus aktiven und ruhigen Elementen und bietet Kindern und Jugendlichen jede Menge neue Beschäftigungsmöglichkeiten zum Austoben und Entspannen.